EIGENE MEINUNG STATT HERDENTRIEB


Auf dieser Internetseite geht es um Finanzen, Wirtschaft, Psychologie und alles, was ich sonst noch interessant finde. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen, beim Stöbern und Kommentieren.

 

Was sich hinter dem Kunstwort Covacoro verbirgt, kann man hier nachlesen und los geht es mit dem aktuellen Blog-Artikel, darunter eine kurze Erläuterung, was ihr wo finden könnt.


Auch ETFs sind Derivate

 

Exchange Traded Funds (ETFs) sind in aller Munde als kostengünstige Abbildung der Wertentwicklung eines Index. Obwohl ich den Nutzen dieser Produkte durchaus anerkenne und sie für bestimmte Zwecke ebenfalls nutze, sehe ich die allgemeine Euphorie um passives Investieren und den Fakt, dass sie jedem Anlegertypus - vom Junior bis zum Senior - empfohlen werden, durchaus kritisch.

 

Das habe ich auch bereits in den Artikeln Wunder kommen und vergehen oder Sind sie bereit für ETFs? angedeutet. Heute geht es darum, warum ich ETFs prinzipiell als Derivat ansehe, egal ob die Indexabbildung synthetisch über Swaps oder physisch über den Kauf aller oder einer gesampelten Auswahl der Indexmitglieder stattfindet. Die Einbeziehung sämtlicher Typen in die Kategorie "Derivat" ist unüblich und entspricht nicht der Konsensmeinung - eben eigene Meinung statt Herdentrieb. Die Risikoaversion vieler Anleger vor swapbasierten ETFs führte in den letzten Jahren nämlich dazu, dass verstärkt physisch replizierende Varianten aufgelegt und beworben wurden. Was aber, wenn das immer noch Derivate sind? Gehen wir also in medias res und schauen genauer hin.

 

mehr lesen 5 Kommentare

Blog

 

Artikel zu wechselnden Themen

 

Schwerpunkt: Value, Contrarian, Off-mainstream

Links


Empfehlenswerte und nützliche Blogs etc.


Schwerpunkt:

Information

Bibliothek

 

Bücher, Artikel und Rezensionen

 

 

Schwerpunkt: Finanzen, Wirtschaft

Abonniere meinen RSS-Blog Feed! 

http://www.covacoro.de/rss/blog/

Wikifolio


Investierbares Musterdepot mit realem Geld


Schwerpunkt: Learning by doing