Rückspiegel · 12. Dezember 2018
Pünktlich zum Nikolaus lief die Meldung über den Ticker: Das Handelsbilanzdefizit der USA ist auf den höchsten Wert seit zehn Jahren gestiegen. Die Importe in die USA übertrafen die Exporte im Oktober um 55,5 Milliarden Dollar. Das Handelsdefizit mit China kletterte sogar auf mehr als 43 Milliarden Dollar (+7 Prozent) und erreichte einen Rekord. Das ist sicher nicht das Ergebnis, welches US-Präsident Trump erwartet und anstrebt. Wird sein Handelskrieg zum Bumerang?

Gastartikel · 05. Dezember 2018
Heute heißt es Bühne frei für einen jungen Gastautor: Leonard Friedrich. Bereits in seiner Schulzeit mit dem Börsenvirus infiziert, beschäftigt er sich seit 12 Jahren hauptberuflich als Investor und Analyst mit den Märkten. Mit seinen Veröffentlichungen will er Privatanlegern helfen, in Zeiten von Niedrigzinsen das eigene Kapital zu schützen und zu vermehren. Um sein Wissen zu teilen, hat er gerade seine eigene Webseite renditeoffensive.com gestartet. Ich wünsche ihm viel Erfolg!

Rückspiegel · 29. November 2018
Wie schon 2017 habe ich auch dieses Jahr dem Eigenkapitalforum der Deutschen Börse in Frankfurt einen Besuch abgestattet. Die Veranstaltung ist nach wie vor gut besucht, auch wenn die diesjährige Kursentwicklung in Deutschland nicht so erfreulich war wie in den Vorjahren. Gespannt war ich darauf, wie die Stimmung unter den Besuchern sein würde und ob sich die Unternehmen in diesen unsicheren Zeiten in ihren Aussagen defensiver positionieren würden.

Strategie · 22. November 2018
Nein, es geht nicht um technische Analyse und die Glaskugel, wo die Kurse zum Jahresende 2018 stehen, bleibt auch in der Schublade. Worüber ich heute schreiben möchte, betrifft uns alle: Es geht darum, wie sich die Börsen als Kapitalsammelstelle derzeit entwickeln. Müssen die Lehrbücher bald umgeschrieben werden, die Börsen als wichtigen Zugang zur Eigenkapitalbeschaffung betrachten?

Rezensionen · 14. November 2018
Heute möchte ich drei Bücher vorstellen, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Innovation auseinandersetzen. Der Begriff Innovation wird beinahe inflationär benutzt. Er ist zum Modewort geworden, dabei bedeutet er zunächst einfach Erneuerung. Die vorgestellten Bücher werfen einen Blick auf dieses Phänomen. Sie vermitteln, wann eine Innovation disruptive Folgen hat und warum es als Investor sinnvoll ist, nach solchen Ideen Ausschau zu halten.

Rezensionen · 07. November 2018
Edward Thorp war für mich bisher ein Unbekannter. Sein Buch Ein Mann für alle Märkte* schließt meine Wissenslücke und war trotz seiner vielen Seiten vergnüglich zu lesen. Die Autobiografie erzählt von seinen Passionen und Erfolgen. Egal ob Glücksspiel oder Finanzmarkt: Er will den Dingen auf den Grund gehen, nimmt es gern mit Problemen auf, die Andere als unlösbar ansehen und er sucht stets nach praktisch nutzbaren Modellen. Was macht die Faszination des Buches aus?

Rückspiegel · 31. Oktober 2018
In "Wann schwingt das Pendel zurück?" habe ich Anfang September gezeigt, wie stark sich die Märkte vom Gleichgewichtspunkt entfernt hatten. Nach dem Kursverlauf in Oktober wissen wir nun, dass die Bären dem Pendel einen deutlichen Stoss in ihre Richtung geben konnten. Aber niemand kann jetzt voraussagen, wie weit die Korrektur laufen wird und ob Schlimmeres bevorsteht. Daher erscheint Vorsicht angebracht sowie Demut: die weitere Entwicklung liegt im Nebel.

Rückspiegel · 20. Oktober 2018
Nun ist es also so gekommen, wie im letzten Rückspiegel befürchtet: Im Herbst fallen nicht nur die Blätter, sondern auch die Kurse an der Börse. Neben dem Handelskrieg beschäftigen uns zunehmend die Unsicherheit um Italien und einen BREXIT ohne Deal. Im heutigen Artikel soll es daher um Grossbritannien und den BREXIT gehen, welche Fundstücke ich empfehlen kann, wenn man besser verstehen will, was da passiert.

Wikifolio · 14. Oktober 2018
Der Quartalsbericht zum Wikifolio für das 3.Quartal 2018 fällt gemischt aus. Das Depot konnte sich im August zunächst um +6.5% erholen, gab aber die Zugewinne bis zum Quartalsende wieder vollständig ab und stand bei -0.5%. Das ist die gleiche Performance wie der DAX in diesem Zeitraum.

Rezensionen · 08. Oktober 2018
Heute möchte ich drei Bücher vorstellen, die ich in den Sommermonaten gelesen habe, wie immer in der Rubrik Bücherpaket nur kurz und knackig. Bevor es losgeht, möchte ich noch auf einige sehenswerte Videos auf Youtube hinweisen, nämlich die von der ACATIS Value Konferenz 2018. Sehr interessante Beiträge. "Die Zukunft ist disruptiv und ich finde immer die besten Anregungen bei den Science-Fiction Autoren." Hendrik Leber Insofern: greifen Sie zum Buch!

Mehr anzeigen