Rückspiegel

Rückspiegel · 24. Februar 2019
Was will uns der Fotograf wohl mit seinem Foto der Schachfiguren sagen? Dass ein schwarzes Schaf nur in einer Herde aus weißen Schafen auffällig ist? Dass erst die Abweichung von der Regelmässigkeit ein Bild interessant macht? Wir wissen es nicht. Trotzdem hat ein Betrachter sofort eigene Ideen und Assoziationen. Genau so sollte es nach der Lektüre eines guten Artikels sein!

Rückspiegel · 11. Januar 2019
Das neue Jahr ist bereits ein paar Tage alt und ich will wie allgemein in der Blogger-Welt üblich ein Fazit für 2018 ziehen. Dann geht es auf zu neuen Ufern ... 2019 und viele spannende Themen warten!

Rückspiegel · 20. Dezember 2018
Frostig war die erste Reaktion der EU auf den Haushaltsentwurf Italiens, die Medien waren voll der Kritik. Nun gibt es eine Einigung: Mit 2% statt 2.4% Staatsdefizit ist alles bestens. Und die Kommentare fallen sparsam aus und man fragt sich, ob der Plan der italienischen Regierung vielleicht doch nicht so sinn- und chancenlos war und ist. Im letzten Rückspiegel-Artikel für 2018 trage ich daher zusammen, welche Veröffentlichungen beim Verständnis der Situation hilfreich waren.

Rückspiegel · 12. Dezember 2018
Pünktlich zum Nikolaus lief die Meldung über den Ticker: Das Handelsbilanzdefizit der USA ist auf den höchsten Wert seit zehn Jahren gestiegen. Die Importe in die USA übertrafen die Exporte im Oktober um 55,5 Milliarden Dollar. Das Handelsdefizit mit China kletterte sogar auf mehr als 43 Milliarden Dollar (+7 Prozent) und erreichte einen Rekord. Das ist sicher nicht das Ergebnis, welches US-Präsident Trump erwartet und anstrebt. Wird sein Handelskrieg zum Bumerang?

Rückspiegel · 29. November 2018
Wie schon 2017 habe ich auch dieses Jahr dem Eigenkapitalforum der Deutschen Börse in Frankfurt einen Besuch abgestattet. Die Veranstaltung ist nach wie vor gut besucht, auch wenn die diesjährige Kursentwicklung in Deutschland nicht so erfreulich war wie in den Vorjahren. Gespannt war ich darauf, wie die Stimmung unter den Besuchern sein würde und ob sich die Unternehmen in diesen unsicheren Zeiten in ihren Aussagen defensiver positionieren würden.

Rückspiegel · 31. Oktober 2018
In "Wann schwingt das Pendel zurück?" habe ich Anfang September gezeigt, wie stark sich die Märkte vom Gleichgewichtspunkt entfernt hatten. Nach dem Kursverlauf in Oktober wissen wir nun, dass die Bären dem Pendel einen deutlichen Stoss in ihre Richtung geben konnten. Aber niemand kann jetzt voraussagen, wie weit die Korrektur laufen wird und ob Schlimmeres bevorsteht. Daher erscheint Vorsicht angebracht sowie Demut: die weitere Entwicklung liegt im Nebel.

Rückspiegel · 20. Oktober 2018
Nun ist es also so gekommen, wie im letzten Rückspiegel befürchtet: Im Herbst fallen nicht nur die Blätter, sondern auch die Kurse an der Börse. Neben dem Handelskrieg beschäftigen uns zunehmend die Unsicherheit um Italien und einen BREXIT ohne Deal. Im heutigen Artikel soll es daher um Grossbritannien und den BREXIT gehen, welche Fundstücke ich empfehlen kann, wenn man besser verstehen will, was da passiert.

Rückspiegel · 25. September 2018
Am vergangenen Wochenende nahm ich am ValueWeekend 2018 in Berlin teil. Dabei handelt es sich um eine Value Investing Konferenz, die bereits zum zweiten Mal stattfand. Der Einladung der Organisatoren von valueDACH.de waren knapp 30 Interessierte gefolgt und sie erlebten ein spannendes, intensives Wochenende!

Rückspiegel · 19. August 2018
Nach einem heißen Sommer reiben wir uns die Augen und stellen fest, dass die Börsen immer noch eine klare Richtung suchen, aber auch, dass das große Gewitter bisher ausblieb. Während die Temperaturen erträglicher wurden und die Unternehmen überwiegend gute Zahlen berichteten, haben sich die makroökonomischen Konflikte weiter zugespitzt. So erwarte ich, dass der kühlere Herbst an der Börse richtig heiß und ereignisreich wird.

Rückspiegel · 07. Juli 2018
25 Blog-Artikel erblickten im ersten Halbjahr 2018 das Licht der Welt und der Blog feierte heimlich, still und leise seinen 3-jährigen Geburtstag. Der Themenbogen war weit gespannt, hoffentlich war für jede(n) etwas Interessantes dabei. Am meisten Anklang fanden aber Artikel, die psychologische Aspekte beleuchten und konkrete Ratschläge gaben. Wenn man so will "Anlageberatung mit Covacoro" (Zitat aus einem Wochenrückblick des Finanzwesirs Albert Warnecke).

Mehr anzeigen